Verpaarungszeit

      Verpaarungszeit

      Ich sehe an verschiedenen Stellen im Netz jetzt schon von mehreren Usern Paarungsversuche.............bei anderen sind noch nicht mal alle Nachzuchten von diesem Jahr geschlüpft. ?(

      Warum wird so früh verpaart?

      Wäre es nicht besser den Tieren noch einige Wochen / Monate Ruhe zu gönnen und sie weiterhin gut zu füttern damit sie genug Gewicht aufbauen können?

      Haben diejenigen die schon verpaaren ab ca Januar auch Eier?

      In der Wildnis haben die Tiere einen Rythmus den man nicht beeinflussen kann.
      Warum versucht man das in der "privaten" Haltung zu beeinflussen?
      Ist das gesund für die Tiere?
      Will man der Erste mit Nachzuchten sein?

      Manchmal verstehe ich einige Halter nicht, sie pochen darauf das die Terrihaltung besser als die Rackhaltung ist weil es angabenlich für das Tier nicht artgerecht ist aber auf der anderen Seite wird dann außerhalb der Jahreszeit aus dem Herkunftsgebiet verpaart und die Tiere unter Stress gesetzt.........
      Was ist jetzt "schlimmer" für die Tiere?
      Sie so unterzubringen das sie sich wohl fühlen, immer fressen und keine Probleme machen oder sie einfach aus ihrem natürlichen Rythmus heraus zu holen?

      Wäre schön wenn hier mal einige Antworten auf die Fragen kommen würden, DANKE.

      Das ist kein Angriff auf IRGENDEINEN USER sondern einfach nur allgemeine Fragen die mich jedes Jahr aufs neue beschäftigen. :nachdenk

      Gruß Birgit
      Huhu!

      Klar geht es solchen Leuten rein ums Geld. Je schneller man Nachzuchten auf den Markt bringen kann, am besten VOR allen anderen, dann "müssen" die Kunden ja bei ihnen kaufen :)
      Über Biorhythmen, oder obs gesund für die Tiere ist, machen sich solche Vermehrer doch keine Gedanken. Das sind die gleichen Leute, bei denen Jungtiere nach nem Jahr auch schon über 1kg wiegen...

      Grüße
      Sarah :)
      Also zuerstmal ich verpaare noch nicht und werde wohl erst wieder im November/Dezember rum damit anfangen.
      Aber hab von einigen jetzt schon gehört das ihre Jungs/Mädels einfach bisher nicht paaren wollten,
      deshalb einfach bissle früher anfangen wieder dieses Jahr bzw teilweise immernoch verpaaren.
      Ob des jetzt wirklich en Eingriff in den Biorythmus ist wage ich zu bezweifeln,
      wenn sie nicht wollen dann wollen sie nicht denk ich.
      Einigen gehts vermutlich wirklich ums Geld damit sie noch nen höheren Preis erzielen können bevor die anderen Nachzuchten schlüpfen,
      aber ich würde da jetzt nicht alle unter einen Hut stecken.
      Zum Thema Fettreserven aufbauen denk ich werden sie dann selbst merken wenn Einige zu "leicht" sind.
      Wär zwar schade fürs Tier dann aber solche Leute werdens wohl anders nicht lernen.
      Wenn jetzt schon aber nur die Mädels verpaart werden die letztes Jahr nicht aufgenommen haben stellt sich aber denk ich dieses Problem ja nicht,
      genausowenig wenn sie schon im Januar-März ihre Eier gelegt haben, dann haben sie ja genau so lang Zeit wie ich sag mal "unsere" die wie letztes Jahr wieder erst Ende/Anfang des Jahres verpaart werden
      Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen :D :hauen:
      Schaut auch gern auf meiner Facebookseite Piedball´s Württemberg vorbei :P

      Gruß Thomas
      Ungeduld, Geldgier oder Ups hab sie ja nur zum saubermachen in eine Box getan ( geshen bei FB und dann noch ein Weibchen von 2014 X( und dann auch noch zufälligerweise Superstripe X Ivory was für ein zufall ) warum auch immer, ich kann es nicht nachvollziehen! Ich hallte es auch so das meine Verpaarungen so Mitte bis Ende November anfannge und spätesten im Januar Ende sind und wenn sie nicht aufgenommen haben geht es erst im November wieder los!
      Gruß Stefan :)
      Ja Das stimmt leider das viele leute meinen, das sie wenn sie frührer verpaaren das alles schneller und besser wird !! Das bezweifel
      ich sehr , weil wie Birgit schon schreibt das Tier hat einen RYTMUS bzw sollte das Tier auch reserven aufbauen für eine gute Ablage.

      ich denke wenn das Tier einen Rytmus hat das ist es egal ob du ein paar wochen früher verpaarst weil sie immer zur gleichen zeit legen werden!!

      Zum einen hat sarah da recht viele denken,das wenn sie die ersten sind das se auch die ersten sind bei denen gekauft wird ? ob dann aber
      auch das passende Tier dabei ist??
      Das man gerne haben möchte ist dann die kehrseite der Medallie
      Gruß Micha
      -------------------
      Köpys for live!

      snakemanufactory.de